Select Page

Ja. Eine Person, die sich unter impfservice.wien oder unter der kostenlosen Nummer 1450 vormerken lässt, kann zusätzlich höchstens 4 Personen, zum Beispiel Familienangehörige ohne Internetzugang, vormerken lassen. Voraussetzung dafür ist eine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, die als Kontakt für alle unter dieser Vormerkung eingetragenen Personen gilt.